Altglas

 

Altglas, ist ein wertvoller Rohstoff, der richtig eingesetzt, Energie und natürliche Rohstoffe wie Quarzsand, Kalkstein, Feldspat usw. sparen hilft. Große Mengen an salzhaltigen Abwässern, die durch die Herstellung von neuem Glas entstehen, werden verhindert und somit die Umwelt entlastet.

  

Zum Altglas gehören:

  • Flaschen
  • Gläser
  • kleinere Glasbehälter für Babynahrung, Senf, Joghurts etc.

Trennen Sie exakt nach den Farben Weiß, Braun und Grün. Dies ist die Voraussetzung für ein hochwertiges Recycling.

 

Andersfarbiges Behälterglas geben Sie bitte zum Grünglas. Grünglas lässt beim Einschmelzen und Herstellen von neuem Glas "relativ" hohe Toleranzen an Fehlfarben zu.

 

Bitte entfernen Sie Deckel und Verschlüsse vor dem Einwurf und entsorgen diese separat.

 

Halten Sie die Einwurfzeiten unbedingt ein. Angrenzende Anwohner danken Ihnen dafür:

 

werktags zwischen 7 und 12 Uhr sowie zwischen 14 und 20 Uhr.

 

 

 

Seitenanfang