AWS erhielt erneut das EMAS-Zertifikat

27.07.17

Als besonders umweltorientiertes Unternehmen erhielt der AWS erneut das EMAS-Zertifikat. Mit Bescheid der IHK ist die Validierung für den AWS bis zum 30. November 2019 verlängert worden.

Im Dezember 2001 fand erstmals eine eigenständige Prüfung des Umweltmanagementsystems des Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetriebes statt. Seitdem hat der Betrieb sein Umweltmanagementsystem kontinuierlich verbessert und ist nach der EG-Verordnung 761/2001 (EMAS) zertifiziert. 

 

Die konsolidierte Umwelterklärung informiert ausführlich über das Umweltmanagementsystem und die EMAS-Validierung.